Wie geht Glück?

ein philosophisch-kreativerAbend

29. Februar 2024, 19:00 Uhr,

Jägerzimmer Gasthof Hermsdorf
Was ist es eigentlich, wonach wir alle suchen? Ein Gefühl, eine Summe von Zufällen, eine Utopie, eine Lebenshaltung? Und kann man Glück lernen? Oder vererben?

Wir nähern uns dem Thema von unterschiedlichen Seiten mit Hilfe von wissenschaftlichen und künstlerischen Impulsen. Dabei geht es um die großen Fragen genauso wie um die ganz kleinen Momente und Dinge, die Sie persönlich glücklich machen. 
Referentin: Dr. Panja Lange, 
Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen
Eintritt frei!

Gesundheitsversorgung im Ort

Wie weiter mit dem Ärztehaus?

24. April 2024, 19:00 Uhr

Prinz Hermann Salon, Schloss Hermsdorf
Noch ist die Ärzteversorgung in der Gemeinde zufriedenstellend. Doch welche Lösungen gibt es für die Zukunft? Eine Podiumsdiskussion zum Thema.
 
Es diskutieren: 
Rico Pfeiffer, Bürgermeister von Ottendorf-Okrilla
Dr. Alexander Eisold, FA für Allgemeinmedizin
Norbert Pietsch, Physiotherapie Pietsch
Mirko Thomas, Unternehmer und Gemeinderat
Stefan Topp, Kassenärztliche Vereinigung Sachsen
Moderation: Torsten  König, Initiative O.-O. im Wandel e.V. 
Eintritt frei! 

Energiewende in Sachsen

30. Mai 2024, 19:00 Uhr,

Prinz Hermann Salon, Schloss Hermsdorf
Wie gelingt die Energiewende und wo steht Sachsen heute?  
Ein Zustandsbericht 

Referent: Wolfgang Günther, Umweltminister Sachsen
Eintritt frei!

Permakultur im Garten

Weniger Arbeit, mehr Ertrag

29. August 2024, 19:00 Uhr

Prinz Hermann Salon, Schloss Hermsdorf
Wie man die Prinzipien der Permakultur in seinem Garten einsetzen kann, um mit wenig Aufwand wunderbare Ernten einzufahren erläutert Volker Croy in seinem Vortrag.

Referent: Volker Croy, Gartenbauingenieur
Eintritt frei!